Märchenbazar 2018

Zur Feier des 70-jährigen Jubiläums der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte – verabschiedet am 10. Dezember 1948 – hatte unsere Gruppe die Möglichkeit, vom 29.11.2018 bis zum 30.12.2018 unseren Baum der Menschenrechte auf dem am Märchenbazar am Leonrodplatz auszustellen. Der weihnachtlich geschmückte Baum enthält alle 30 Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte in gekürzter Fassung, die Tafeln wurden von unseren Gruppenmitgliedern kreiert. Zudem ist der Baumschmuck der Umwelt zuliebe plastikfrei gehalten – nämlich aus Holz und Stroh.

Am Samstag, den 15.12.2019, veranstaltete unsere Gruppe zusätzlich einen Infostand in einem der Zelte, an welchem Besucher*innen des Märchenbazars bei musikalischer Untermalung und weihnachtlicher Atmosphäre sich über aktuelle Petitionen informieren und diese unterschreiben konnten. Für Kinder gab es einen extra Bastelstand, an dem Taschen zum Mitnehmen mit passenden Amnesty-Motiven individuell bedruckt wurden.

4. April 2019