»Sieben Winter in Teheran«: Amnesty International zeigt jetzt wichtigen Film im Münchener Monopol-Kino

»Ich möchte nicht, dass Eltern den Hals ihres Kindes sehen, dass erhängt wurde«, sagt Shole Pakravan. Ihre Tochter wurde vor knapp 10 Jahren im Iran zum Tode verurteilt. Am 11.03. zeigt das Münchener Monopol-Kino den mitreißenden Film »Sieben Winter in Teheran« über die iranische Studentin Reyhaneh Jabbari, die nach einer versuchten Vergewaltigung zuerst weggesperrt und sieben Jahre später hingerichtet wird. Mit dabei sind von »Amnesty International« die »Frauenrechtsgruppe« und »Gruppe gegen die Todesstrafe«. Ein Film, der eindrücklich zeigt und nahbar macht, was Todesstrafe im 21. Jahrhundert bedeutet – aber auch Hoffnung spendet. Weiterlesen

Neujahrskarte für Chiou Ho-shun

Am 10. Februar beginnt das chinesische neue Jahr. Zu diesem Anlass schicken wir eine Karte an Chiou Ho-shun. Er ist ein zum Tode verurteilter Mensch, mit dem sich unsere Gruppe schon seit vielen Jahren befasst. Durch den Briefkontakt möchten wir ihm zeigen, dass sein Schicksal nicht in Vergessenheit geraten ist. Solche direkten Kontakte zur seelischen Weiterlesen

Geniale Aktion am Münchner Weihnachtsmarkt verblüfft Besucher – und setzt sich für Menschenrechte ein

Wie jedes Jahr, wenn nicht gerade Corona dazwischengrätscht, lockt der Märchenbazar im Münchner Olympiapark zahlreiche Gäste an. Von Ende November bis Ende Dezember verkauften Künstler*innen dort eigens gefertigten Schmuck, sorgte Live-Musik im Goldmarie-Zelt für Stimmung und feuerten natürlich Glühwein und Feuerzangenbowle die Weihnachtsstimmung an.

Doch inmitten des Trubels sorgte eine besondere Aktion für Aufsehen unter den Besucher*innen. Mit ungewöhnlichen Mitteln schaffte die Gruppe gegen die Todesstrafe Aufmerksamkeit für eine wichtige Sache. Weiterlesen

Demnächst: Märchenbazar

Die Adventszeit steht vor der Tür! Wir sind am Sonntag, den 17. Dezember wieder mit einem Stand auf Münchens vielleicht schönstem Weihnachtsmarkt vertreten, dem Märchenbazar im Olympiapark. Außerdem dürfen wir einen der Bäume des Märchenbazars schmücken. Wie genau das aussieht? Kommt vorbei und schaut es euch an! Wir freuen uns, euch zu treffen und wünschen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit. Weiterlesen

Aktion in Moosach für die Menschenrechte

Am 7. Oktober, einen Tag vor den Landtagswahlen in Bayern und Hessen, waren wir wieder mit einem Infostand in Moosach vor Ort. Wir hatten unseren Stand neben dem Demokratiemobil des Kreisjugendrings München, dessen Mitarbeiter*innen über die anstehenden Wahlen informierten. Weiterlesen

Demnächst: Demokratiemobil und Lange Nacht der Museen

Im Oktober ist bei uns wieder einiges los: Am 7. Oktober sind wir gemeinsam mit dem Demokratiemobil vor der Meile Moosach. Von 14 bis 18 Uhr machen wir Werbung für demokratische Grundwerte und Menschenrechte. Impressionen von der letzten Aktion zusammen mit dem Demokratiemobil gibt es unter diesem Link. Am 14. Oktober geht es auch schon Weiterlesen

China-Mahnwache auf dem Odeonsplatz

Am 18. März waren wir vormittags auf dem Odeonsplatz. Das Wetter war gut, der Frühlingsanfang lag in der Luft und so gab es geschäftiges Treiben in der Stadt. Genau die richtige Ausgangslange für unsere inzwischen schon traditionelle Mahnwache zur Menschenrechtslage in China. Weiterlesen

Weiße-Rose-Aktion 2023

Am 22. Februar jährte sich die Hinrichtung von Hans und Sophie Scholl und Christoph Probst zum 80. Mal. Aus diesem Anlass haben wir natürlich auch dieses Jahr wieder an die mutigen jungen Mitglieder der Weißen Rose erinnert – und daran, dass auch heute noch Menschen für ihren politischen Protest hingerichtet werden. Weiterlesen

Märchenbazar 2022

Am 11. Dezember war unsere Gruppe mit einem Stand auf dem Märchenbazar vertreten. Anders als vor der Pandemie war der Märchenbazar dieses Jahr nicht auf dem Leonrodplatz, sondern im Olympiapark – das Gelände, auf dem im Sommer das Tollwood stattfindet. Genau wie früher war die Stimmung auf dem Märchenbazar einfach großartig! Weiterlesen

Lange Nacht der Museen 2022

Nach zwei Jahren Pause war es endlich wieder soweit: die lange Nacht der Museen am 15. Oktober in München. Unsere Gruppe verbindet bereits eine lange Tradition mit dieser Veranstaltung und dieses Jahr waren wir wieder mit dabei. Weiterlesen