Amnesty International beim Winterball des Munich Irish Network

Am 23. November 2019 fand der jährliche Winterball des Munich Irish Network statt. Bei der festlichen Veranstaltung wurde ausgiebig gefeiert und getanzt. Dieses Jahr war Amnesty International eingeladen, sich auf dem Ball vorzustellen.

Wir hatten zahlreiche besondere Gäste an diesem schönen Abend, darunter den irischen Botschafter O’Brien, den Vorstand der Amnesty Sektion Deutschland, Marcus Beeko, und einen Gast aus der Amnesty Sektion Ghana. So nutzten wir von den Münchner Amnesty Gruppen die Chance, unsere Arbeit vorzustellen und gleichzeitig nochmal das 70-jährige Bestehen der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte zu feiern.

Wir danken dem Munich Irish Network für die Einladung zu diesem wunderbaren Event. Ein herzlicher Dank auch an alle Gäste, die großzügig an Amnesty gespendet und unsere Petitionen unterschrieben haben, unter anderem für die Abschaffung der Todesstrafe in Ghana. Zu guter Letzt, danke an die Freund*innen von der English Speaking Group von Amnesty München, welche die Beteiligung von Amnesty am Winterball organisiert haben.

4. April 2020